Unsere Leistungen: Bau­finanzierung

Individuelle Bau­finanzierung mit Hypo-Check

Sie planen den Bau eines Eigenheims oder haben kürzlich Ihre Traumimmobilie entdeckt? Sie sorgen sich gleichzeitig um die Finanzierung Ihres Immobilienprojekts und wissen nicht, ob Sie dieser Herausforderung gewachsen sind? In diesem Fall ist die Baufinanzierung die perfekte Lösung für Sie: Im Gegensatz zu einem gängigen Konsumdarlehen, können Sie mit einer Baufinanzierung günstigere Konditionen erwarten und auch mit wenig Eigenkapital Ihren Traum vom Eigenheim verwirklichen!

Vorteile einer Bau­finanzierung mit Hypo-Check auf einen Blick

Mithilfe von über 30 Jahren Erfahrung im Bereich der Baufinanzierung und Kontakt zu über 400 Banken ist Hypo-Check Ihr perfekter Partner, wenn es um die Finanzierung Ihrer Immobilie geht. Wir vermitteln Ihnen eine schnelle Kreditentscheidung ohne Extrakosten – überzeugen Sie sich selbst!

Worin unterscheiden sich Bau­finanzierung, Immobilien­finanzierung und Haus­finanzierung?

Die Begriffe Baufinanzierung, Immobilienfinanzierung und Hausfinanzierung werden synonym verwendet. Sie bezeichnen den Bau, die Anschaffung oder die Modernisierung einer Immobilie mithilfe eines Kredits. Um den Kauf Ihrer Immobilie zu stemmen, stehen Ihnen prinzipiell drei Finanzierungswege zur Verfügung.

  1. Eigenkapital: Sie verfügen über ausreichend Barmittel, um Ihre Immobilie zu finanzieren.
  2. Eigenleistung: Sie beteiligen sich selbst am Bau oder der Renovierung Ihrer Immobilie.
  3. Fremdkapital: Sie finanzieren Ihr Bauvorhaben über ein Darlehen bei einem Kreditinstitut.

Bei der Baufinanzierung handelt es sich um eine Form von Fremdkapital, das Ihnen ein Kreditunternehmen speziell für diesen Zweck zur Verfügung stellt. Grundsätzlich ist es ratsam, Angebote mehrerer Banken einzuholen, um einen Vertrag mit bestmöglichen Konditionen abzuschließen. An diesem Punkt kommt Hypo-Check ins Spiel: Als Spezialist für Baufinanzierung können wir die Angebote von 400 Partnerbanken für Sie miteinander vergleichen und finden mit Ihnen gemeinsam den günstigsten Weg in Ihre eigenen vier Wände. Vereinbaren Sie direkt ein Beratungsgespräch!

Hypo-Check GmbH & Co. KG Baufinanzierungsexperten, Baufinanzierung, Immobilienfinanzierung Anonym hat 5,00 von 5 Sternen 465 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Für wen kommt eine Bau­finanzierung in Frage?

Eine Baufinanzierung kommt sowohl für Erstfinanzierer als auch für Anschlussfinanzierer sowie Personen, die an einer Umschuldung eines laufenden Kredits interessiert sind, in Frage. Besonders die anhaltend niedrigen Zinsen sprechen derzeit für die Aufnahme eines Immobilienkredits.

Erstfinanzierern raten wir aufgrund des geringen Angebots an Bestandsimmobilien eine Vorausberatung. Diese spart Zeit: Sollten Sie Ihre Wunschimmobilie entdecken, kennen Sie bereits Ihre finanziellen Möglichkeiten und können die Anfrage für eine Baufinanzierung sofort anstoßen. Viele Interessenten legen wert auf eine langfristige Zinsfestschreibung: Zinsbindungen von mehr als zehn Jahren sind hier nicht ungewöhnlich und erlauben trotzdem das Festlegen eines optionalen Tilgungssatzwechsels. Dieser kann sinnvoll sein, wenn Sie die monatliche Kreditrate zum Beispiel während der Elternzeit verringern möchten.

Als Interessent für eine Anschlussfinanzierung, sollten Sie sich bereits mehrere Monate vor Ablauf Ihrer Finanzierung über weitere Angebote informieren. Denn nicht immer ist das Verlängerungsangebot Ihres bisherigen Kreditgebers das attraktivste und ein Vergleich der verschiedenen Baufinanzierungen kann sich lohnen!

Kalkulation des Finanzierungs­budgets

Natürlich unterstützen wir von Hypo-Check Sie bei der individuellen Kalkulation des Finanzierungsbudgets für Ihr Immobilienvorhaben. Senden Sie uns dazu einfach eine unverbindliche Anfrage oder rufen Sie uns direkt an!

Allerdings können Sie sich bei Hypo-Check bereits vorab über die verschiedenen Faktoren der Kalkulation informieren: Der Kaufpreis Ihrer Wunschimmobilie stellt den Löwenanteil jeder Baufinanzierung dar. Handelt es sich bei Ihrem Bauprojekt nicht um einen fertigen Neubau, fallen außerdem Kosten für eine Modernisierung bzw. Renovierung an. Darüber hinaus müssen sogenannte Kaufnebenkosten berücksichtigt werden: Dazu zählen zum Beispiel die Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten oder eine optionale Maklercourtage.

Vorhandenes Eigenkapital und Zusatzsicherheiten wie weitere Immobilien können dafür sorgen, dass Sie bei den Kreditunternehmen bessere Konditionen für Ihre Baufinanzierung verhandeln können. Denn je geringer die Bank das Risiko einschätzt, desto vorteilhafter werden die Konditionen für Ihren Immobilienfinanzierungsvertrag ausfallen. Um sich einen ersten Überblick über Ihren voraussichtlichen Zinssatz zu verschaffen, nutzen Sie einfach den Zinsrechner von Hypo-Check!

Erforderliche Unterlagen für die Bau­finanzierung

Um Ihre Anfrage einer Hausfinanzierung bearbeiten zu können, prüft das Kreditunternehmen Ihre Bonität und Kreditwürdigkeit. Dies geschieht in der Regel auf Basis folgender Auskünfte:

  • Lohn-/Gehaltsnachweise der letzten drei Monate
  • Letzte Lohnsteuerbescheinigung
  • Rentenbescheid oder aktuelle Renteninformationen
  • Schufa-Auskunft
  • Vermögensnachweise
  • Nachweis über bestehende Kredite
  • Kopie des Personalausweises oder Reisepasses

Darüber hinaus werden weitere Unterlagen zum Bauvorhaben bzw. der Immobilie benötigt. Dazu zählen unter anderem:

  • Grundbuchauszug
  • Baupläne (Grundrisse, Ansichten, Schnitt)
  • Wohnflächenberechnung
  • Flurkarte
  • ggf. Teilungserklärung

Mit dem Erwerb einer Immobilie leisten Sie auch einen Beitrag zum privaten Vermögensaufbau und damit zur eigenen Altersvorsorge. Wir unterstützen Sie auf der Suche nach einem geeigneten Kreditunternehmen für Ihr Bauvorhaben und ermöglichen Ihnen so Ihrem Traum vom Eigenheim. Sie interessieren sich bereits konkret für eine Baufinanzierung? Dann nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf!

Hier erreichen Sie uns

Wir verdienen Ihr Vertrauen durch unübertroffenen Service.

Schreiben Sie uns gerne.

    Mein Ziel*

    Datenschutzrichtlinien